Technisch-gewerbliches und Sozialpflegerisches Berufsbildungszentrum Neunkirchen


Teilnahme am Unterricht weiterhin verpflichtend

 

Das TGS BBZ Neunkirchen ist bis einschl. zum 24.04.2020 zur Vermeidung weiterer Infektionen mit COVID-19 geschlossen.

 

  • Die Lehrkräfte senden Aufgaben und Lernangebote über Email-Verteiler und auf unsere Lernplattform. Diese Form der Unterrichtsbeteiligung ist für alle Schüler*innen verpflichtend im Sinne eines regulären Schulbesuches, welcher zur Erfüllung der Berufsschulpflicht, die Versetzung in eine höhere Klassenstufe oder die Zulassung zu einer Abschlussprüfung erforderlich ist. Alle Schüler*innen welche nach den mehrfachen Anfragen der Klassenleitungen noch keine Email-Adresse angegeben haben, werden aufgefordert, diese an die Klassenlehrer*innen oder auf info@tgsbbznk.de unter Angabe von Klasse, Vorname und Name zu schicken.
  • Nutzen Sie die Zeit für Bildungswegeberatungen und Anmeldungen.
    Trotz der Sperrung der Schulgebäude sind wir für Sie täglich über Telefon, Post oder EMail erreichbar. Auf diesen Wegen können Sie sich auch für das kommende Schuljahr anmelden oder telefonische Beratungstermine vereinbaren. Kontaktmöglichkeiten finden Sie in der rechten Spalte bzw. am Ende dieser Startseite (in der Darstellung für mobile Endgeräte).
  • Schüler*innen in der dualen Berufsausbildung werden im Zeitraum der Schulschließung in den Betrieben ausgebildet. Wir bitten unsere Ausbildungspartner um die angemessene Freistellung ihrer Auszubildenden, damit diese an den virtuellen Unterrichtsangeboten erfolgreich teilnehmen können.
  • Bitte informieren Sie sich bei den zuständigen Kammern (IHK, HWK) über die anstehenden Prüfungen der Ausbildungsberufe.
  • Bitte informieren Sie Ihre Praktikumsbetriebe, dass Schülerpraktika ebenfalls ausgesetzt werden müssen.
  • Abschlussprüfungen der beruflichen Vollzeitklassen werden auf Termine ab dem 25. Mai 2020 verschoben. Diese werden hier veröffentlicht, sobald sie vom Bildungsministerium erlassen wurden.

 

Bitte beachten Sie auch die u. g. Mitteilungen des Bildungsministeriums.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bitte achten Sie auf Ihre Gesundheit und den Schutz Ihrer Mitmenschen. 

 

B. Hussong

(Schulleiter) 

Download
Info fuer Eltern 4. Rundschreiben_Corona
Adobe Acrobat Dokument 177.5 KB
Download
Schreiben der Ministerin an die Sch
Adobe Acrobat Dokument 94.9 KB

Ansprechpartner in der Zeit der Schulschließungen

Download
Ansprechpartner Sorgen TGSBBZ NK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.1 KB

Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021

Anmeldetermine für berufliche Vollzeitschulen

 

  • Vorläufige Anmeldung bis zum 8. Mai 2020
  • Endgültige Anmeldung bis zum 3. Juli 2020

Hier finden Sie die Anmeldeunterlagen zu den verschiedenen Schulformen.

Anmeldungen bitte mit Kopie des Halbjahreszeugnisses!

 

Nutzen Sie bitte unsere Telefon- und schriftlichen Kontaktmöglichkeiten in der Zeit der Schulschließung.

 

Da die eingereichten Unterlagen nicht zurückgesandt werden, bitten wir, auf die Übersendung von Originalen, Klarsichthüllen und Heftern o. ä. zu verzichten.

 


Auftaktveranstaltung der Berufsschultour der DGB-Jugend Rheinland-Pfalz/Saarland an unserer Schule

Am Montag, 02.03.2020 fand die Auftaktveranstaltung der DGB-Berufsschultour an unserem Technisch-gewerblichen Standort statt.
Bei der DGB-Berufsschultour werden die Bereiche „Demokratie und Mitbestimmung“ thematisiert.  Innerhalb eines 6 stündigen Projekttags werden Inhalte wie die Bedeutung betrieblicher Mitbestimmung, die Arbeit von Gewerkschaften, Solidarität und Partizipation erarbeitet und diskutiert. Die Themen sind dabei speziell auf Auszubildende abgestimmt.


Völkerballturnier der Kinderpfleger in der Faschingszeit

Am Freitag, den 28.02.2020 fand das mittlerweile traditionelle Völkerballturnier der Kinderpfleger des TGS BBZ Neunkirchen in der Ohlenbachhalle in Wiebelskirchen statt. Wie es sich zur Faschingszeit gehört, traten Schülerinnen und Schüler aller vier Klassen der Unter- und Oberstufe in Motto-Kostümen verkleidet gegeneinander an. 


Runder Tisch der Bauberufe

Am Dienstag den 10.02.2020 trafen sich am technisch-gewerblichen Standort unserer Schule Vertreter der saarländischen Baubranche zum alljährlichen Runden Tisch am Jägermeisterpfad in Neunkirchen. 


Besuch des Sprungparks in Saarbrücken

Zum Jahresabschluss brachen am Donnerstagmorgen, den 12.12.2019 drei Klassen des technisch-gewerblichen Zweiges der Schule nach Saarbrücken in den Sprungpark auf. Die Fahrt war vom Diakonischen Werk an der Saar organisiert und finanziert worden. Begleitet wurden die Schüler von ihren Klassenlehrern sowie den zuständigen Kompass Sozialarbeitern.

 

Nach der Ankunft wurden allen Schülerinnen und Schülern zunächst „Sprungparksocken“ ausgehändigt und nach einer kurzen Sicherheitseinweisung konnte es auch schon losgehen. An verschiedenen Stationen und Bereichen des Sprungparks konnten sich die Schülerinnen und Schüler frei austoben und ausprobieren. Dazu gehörte klassisches Trampolinspringen ebenso wie das Erklimmen der Kletterwand, die Überwindung des Schwebebalkens oder das Training der Balance im Geschicklichkeitsbereich. Nach zwei Stunden intensiver Bewegung traten alle - etwas müder als bei der Hinfahrt, aber zufrieden - den Rückweg an.

 


Fröhliche Friseure für fröhliche Weihnachten

Heute erhielten 35 Neunkircher Bürgerinnen und Bürger, die sich vor Weihnachten keinen Friseurbesuch leisten können, einen kostenlosen Haarschnitt von den Auszubildenden der Friseur-Abschlussklasse.


Beim Tag der offenen Tür am TGS BBZ Neunkirchen wurden auch Körperpflege-Produkte verkauft

Mit selbst gemachten Seifen und vielem anderem mehr präsentierten Schüler und Schülerinnen des Technisch-gewerblichen und Sozialpflegerischen Berufsbildungszentrums ihr Können. Das große Neunkircher Berufsbildungszentrum zeigte die Vielfalt der beruflichen Ausbildungsmöglichkeiten. Bereits im Eingangsbereich des sozialpflegerischen Standortes in der Parkstraße wurden die zahlreichen Besucher mit weihnachtlichen Klängen und festlich geschmückten Ständen des Weihnachtsbasars begrüßt.