Der Türöffner für ein technisches Studium an einer Fachhochschule

Fachoberschule (FOS)

Ingenieurwesen

Ziele: 

-   vertiefte fachtheoretische und fachpraktische Bildung

-   höhere Allgemeinbildung

-   Berufsübergreifende Fertigkeiten

-   Fachhochschulreife nach bestandener staatlicher

    Abschlussprüfung


Voraussetzung & Dauer:

Zweijähriger Bildungsgang 

umfasst Klasse 11 + 12 (zwei Jahre Vollzeitunterricht) 

 

Voraussetzung:

-   Mittlerer Bildungsabschluss sowie eine Praktikantenstelle        

    (Umfang des Praktikums: 46 Wochen) 

 

Einjähriger Bildungsgang

umfasst Klasse 12 (ein Jahr Vollzeitunterricht)

 

Voraussetzung: 

-   Mittlerer Bildungsabschluss sowie eine abgeschlossene 

    Berufsausbildung im technischen Bereich oder 

-   ein zweijähriges Praktikum im genannten Bereich oder 

-   eine vierjährige technische berufliche Tätigkeit


Abschluss & Berechtigung:

Die Fachhochschulreife berechtigt u.a. zum 

-   Besuch aller Fachhochschulen

-   Besuch Höherer Berufsschulen

-   Besuch des Beruflichen Oberstufengymnasiums (zweite

    Fremdsprache erforderlich)

-   Dualen Studium an einer Berufsakademie

-   Eintritt in die gehobene Laufbahn im öffentlichen Dienst


Anmeldung:

Anmeldeunterlagen finden Sie im Sekretariat des Technisch-gewerblichen Berufsbildungszentrums Neunkirchen

-  Anmeldeschluss ist Fr., 22.06.2018

-  Anmeldung mit dem Zeugnis über den Mittleren 
   Bildungsabschluss 

-  Nachweis der Praktikantenstelle (Klasse 11) bzw. der 

   abgeschlossenen Berufsausbildung (Klasse 12)

   spätestens am ersten Schultag